LED-Röhren

Diskussionen zum Bau und der technischen Ausstattung von Terrarien

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
flo92
Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: Fr Jun 22, 2018 2:15
Wohnort: Nürnberg

Re: LED-Röhren

Beitrag von flo92 » Do Aug 29, 2019 22:06

Matthias hat geschrieben:
Do Aug 29, 2019 21:29
Bisher konnte ich keine Verhaltensunterschiede festmachen.
Hallo,

das es Verhaltensunterschiede geben könnte war nur eine Vermutung von mir auf Grund des Spektrums. Freut mich aber zu lesen, das du keine bemerkt hast. Dann kann ich beim kleinen Terrarium eine Zusatzbeleuchtung anbringen. Verwendest du denn herkömmliche LEDs mit Phosphorbeschichtung? Frage nur wegen dem Peak im blauen.

Als alleiniges Leuchtmittel, denke ich könnte man LEDs durchaus auch verwenden, wenn man auf das Spektrum achtet und die blaue Spitze mit ein oder zwei grünen LEDs glättet. Ganz sicher bin ich mir aber nicht.

Gruß
Flo

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2590
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: LED-Röhren

Beitrag von Matthias » Do Aug 29, 2019 22:25

Hallo,
ich verwende derzeit eine LED-Leiste der Firma Ritter. Die macht ausreichend hell und hat mit 6500K eine akzeptable Lichtfarbe. Leider kann man das Leuchtmittel bei diesem Modell nicht wechseln, aber der Preis hat mich neugierig gemacht.
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
flo92
Mitglied
Beiträge: 160
Registriert: Fr Jun 22, 2018 2:15
Wohnort: Nürnberg

Re: LED-Röhren

Beitrag von flo92 » Fr Aug 30, 2019 0:14

Hallo,

solche Leisten aus dem Baumarkt finde ich immer sehr schwierig, Da die nur ein sehr spärliches Datenblatt haben. Momentan hab ich an meinem kleinen Terrarium eine kleine "Notfallbeleuchtung" die aus einem nichia Chip und einem Kühlkörper besteht. Der Vorteil ist das es dafür auch ein Spektrogramm gibt und ich daraus wählen kann.

Für mein neues Terrarium verbaue ich 2-4 Panele aus vielen Submodulen. Submodule deshalb da sonst Flecke entstehen. Allerdings ist das sehr viel Arbeit. Deswegen freut es mich das herkömmliche LEDs so gut funktionieren, denn für das kleine ist das nichts. Dort verwende ich es dann sowieso nur als Zusatzbeleuchtung.

Gut ist dann auf jeden Fall wenn die Röhren auch funktionieren, sonst wäre es für uns Terrarianern blöd alles wieder umzubauen, sobald es nichts mehr gibt. Um auf das eigentliche zurückzukommen.

Gruß
Flo

Antworten