Augenschuppe / Brille kaputt -offen

Hier finden Diskussionen zu Kornnattern (Pantherophis guttatus) statt.

Moderator: Forenteam

Benutzeravatar
Tobiaskondaschwanz
Mitglied
Beiträge: 618
Registriert: Do Dez 17, 2015 22:45
Wohnort: BW

Re: Augenschuppe / Brille kaputt -offen

Beitrag von Tobiaskondaschwanz » Di Jun 09, 2020 12:27

Das ist zu viel des guten. Du kannst auch kleine Ratten verfüttern, die etwas größer sind. Aber nicht im Wochenrhytmus.



Mit freundlichen Grüßen
Tobias

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2689
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Augenschuppe / Brille kaputt -offen

Beitrag von Matthias » Di Jun 09, 2020 19:02

Hallo,
wenn das Tier trotzdem kein Gewicht zulegt und unterernährt aussieht, dann solltest du eine Kotprobe des Tieres auf Parasiten - insbesondere Kryptosporidien - untersuchen lassen.
Gruß
Matthias

Benutzeravatar
Seriva Senkalora
Mitglied
Beiträge: 4491
Registriert: Di Mär 20, 2007 19:54
Kontaktdaten:

Re: Augenschuppe / Brille kaputt -offen

Beitrag von Seriva Senkalora » Do Jun 11, 2020 23:24

Ich werfe noch Flagellaten und das Adenovirus in den Raum.
Direkt mit abklären lassen!

Für Kryptos bitte auf Spülproben statt Kot zurückgreifen.

LG
Seriva
Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Bild

Melman20
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: So Jun 07, 2020 17:45

Re: Augenschuppe / Brille kaputt -offen

Beitrag von Melman20 » Mo Jun 15, 2020 20:06

Vielen Dank!

Ich war ja bei dem Tierarzt der oft empfohlen wird. Gibt ja nur zwei in Hamburg.. Namen werde ich keinen nennen aber ich bin sehr enttäuscht was dort abging.

Erst mal sagt er das auf dem
Auge der Schlange noch die Brille drauf ist also alles ok.. dann plötzlich ist er doch der Meinung , dass die Brille abgerissen ist und das Auge entfernt werden muss.

Mittlerweile bin ich der Meinung , dass dort über dem Auge noch eine Schicht ist. Kann natürlich auch der glaskörper vom Auge sein ich weiß es nicht, allerdings hätte der Arzt ruhig mal
Ne Lupe nehmen können :)

Das andere Auge war leicht trüb ich sagte es dem Arzt. Er sagte daraufhin, dass dort noch eine Alte Hautschicht drauf wäre es deshalb so aussieht... entfernen wollte er sie nicht.

Seit heute morgen ist das ,,gesunde,, Auge eitrig gelb.. von wegen alte Hautschicht und das Auge ist gesund. Auf meine Frage ob die Flüssigkeit denn im Auge nicht ablaufen kann oder so wurde nicht eingegangen.. es wäre ja von außen :roll:

Ich weiß nicht mehr weiter..

Dazu, dass das Tier unterernährt ist obwohl ich 2 Mäuse alle 10 Tage füttere sagte der gute ich soll doch 3 Mäuse füttern. Ratten seien allgemein nicht so gut..

Er hat auf flagellaten untersucht. -> negativ
Das war’s auch schon.

Morgen habe ich erneut einen Termin. Mal sehen was und wie ich den Arzt dazu bewege da mal
Vernünftig zu gucken was da los ist.

Irgendwer Rat?

Ich habe Antibiotika Augen Salbe bekommen die ich täglich auf beide Augen gebe. Allerdings ist die Entzündung erst danach gekommen also bringt das ganze auf der Brille von außen nix. War mir irgendwie klar

Mit freundlichen Grüßen
Tobias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Tobiaskondaschwanz
Mitglied
Beiträge: 618
Registriert: Do Dez 17, 2015 22:45
Wohnort: BW

Re: Augenschuppe / Brille kaputt -offen

Beitrag von Tobiaskondaschwanz » Mi Jun 17, 2020 15:20

Gibt es schon was neues?


Mit freundlichen Grüßen
Tobias

Melman20
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: So Jun 07, 2020 17:45

Re: Augenschuppe / Brille kaputt -offen

Beitrag von Melman20 » Do Jun 18, 2020 15:09

Ja! Tierarzt Wechsel und die Bestätigung das der erste Arzt Mist gemacht hat.. Brille ist drauf und er wollte schon das Auge entfernen :-o

Also Antibiotika in die Augen und das eitrige Auge gespült mit ner Spritze durch die Brille durch. Vitamin gespritzt das die Häutung eingeleitet wird und gucken das danach besten falls alles gut ist wieder :-)

Viele Grüße
Tobias

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2689
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Augenschuppe / Brille kaputt -offen

Beitrag von Matthias » Fr Jun 19, 2020 20:16

Hallo,
Verletzungen an den Augen braucht i.d.R. 2-3 Häutungen, bis das Auge wieder vollkommen normal aussieht.
Gruß
Matthias

Antworten