Begriffe Genetik bei Kornnattern

Diskussionen zu sonstigen genetischen Aspekten bei der Zucht

Moderator: Forenteam

Gesperrt
Benutzeravatar
towi
Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: Fr Mär 31, 2006 12:42
Kontaktdaten:

Begriffe Genetik bei Kornnattern

Beitrag von towi » Mi Jul 12, 2006 15:07

Wollte mal fragen ob ich das mit den begriffen richtig verstanden habe:
Amel het anerychristic bedeutet soviel wie:
Mischerbig. Dominantes Gen Amel, rezssives Gen: Anery.
und homzygot ist reinerbig?
Falls ich das falsch evrstanden habe, bitte ich um Berichtigung.
Danke für eure Antworten

Benutzeravatar
devilkin
Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: Mo Feb 06, 2006 8:14

Re: Begriffe Genetik bei Kornnattern

Beitrag von devilkin » Mi Jul 12, 2006 15:15

towi hat geschrieben:Amel het anerychristic bedeutet soviel wie:
homozygot (reinerbig) amel
heterozygot (mischerbig) anery

Von rezessiv oder dominant steht da nix...

devilkin
Antworten: 5€ | Richtige Antworten: 10€ | Richtige Antworten mit Nachdenken: 20€ | nichtssagende Blicke: gratis | höfliche Antworten Anderer auf dumme Fragen: unbezahlbar

Benutzeravatar
towi
Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: Fr Mär 31, 2006 12:42
Kontaktdaten:

Beitrag von towi » Mi Jul 12, 2006 15:43

jo, aber wenn sie mischerbig sind, muss ein Gen ja dominant und das andere rezessiv sein.
Sonst könnte sich ja keines von beiden durchsetzten.
Von daher nehm ich eben an, das das Gen Amel z.B dominant ist gegenübe ranery, wenn es sich durchstezt und die Schlange die Farbmerkmale von amel aufweist

Aber danke schonmal[/google]

Benutzeravatar
SwedishGirl
Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: Fr Jun 09, 2006 1:44
Wohnort: Luleå, Schweden

Beitrag von SwedishGirl » Mi Jul 12, 2006 15:47

Hallo zusammen!

Also meines Wissens ist:

Dominant = Homozygot = reinerbig und
Rezessiv = Heterozygot = spalterbig

Lg, Andrea

Benutzeravatar
devilkin
Mitglied
Beiträge: 235
Registriert: Mo Feb 06, 2006 8:14

Beitrag von devilkin » Mi Jul 12, 2006 15:54

SwedishGirl hat geschrieben: Dominant = Homozygot = reinerbig und
Rezessiv = Heterozygot = spalterbig
Voll daneben...

Dominant ist ein Gen welches nicht homozygot vorliegt (also nur auf einem der beiden Allelen vorliegt) und sich trotzdem voll gegenüber dem anderen Gen durchsetzt im Phänotyp.

Rezessiv ist genau das Gegenteil... Diese müssen homozygot vorliegen damit es sich auf den Phänotyp auswirkt.

Anery und Amel sind beides rezessive Gene ... gegenüber dem "wildfarben" Gen rezessiv.
Das Tier würde optisch nun eine Amel sein, da nur das Amel Gen homozygot vorliegt. Würde es auch homozagot vorliegendes Erbmaterial für Anery haben, dann würde es eine Snow geben...

Alle Unklarheiten beseitigt?!?

devilkin

EDIT:

Ausführlich mit genauen Angaben und Beispielen und Verlinkungen zu weiterführenden Begriffen bei wikipedia
Antworten: 5€ | Richtige Antworten: 10€ | Richtige Antworten mit Nachdenken: 20€ | nichtssagende Blicke: gratis | höfliche Antworten Anderer auf dumme Fragen: unbezahlbar

Benutzeravatar
towi
Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: Fr Mär 31, 2006 12:42
Kontaktdaten:

Beitrag von towi » Mi Jul 12, 2006 16:03

danke devilkin.

Werd ich mir mal ausfürlich zu Gemüte führen

Benutzeravatar
SwedishGirl
Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: Fr Jun 09, 2006 1:44
Wohnort: Luleå, Schweden

Beitrag von SwedishGirl » Mi Jul 12, 2006 21:07

@ Devilkin

Ui, wie peinlich :oops: SORRY!!!
Vielen Dank für deine Erklärung, jetzt versteh ich's endlich :lol:

Lg, Andrea
!
Anmerkung von Forenteam:
Diese Diskussion wurde geschlossen, da sie länger als zwei Monate nicht fortgeführt wurde. Sollten Sie dieses Thema weiter diskutieren möchten, öffnen Sie bitte eine neue Diskussion.

Gesperrt