Neue Kunstsoff-Terrarien von Terrarienbau Steinmetz

Das Forum für alle Themen rund ums Terrarium.Hier findet alles einen Platz, was in kein anderes Forum passt.

Moderator: Forenteam

Chaot
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: So Jul 28, 2019 21:38

Re: Neue Terrarien von Terrarienbau Steinmetz

Beitrag von Chaot » Mi Aug 19, 2020 22:51

Matthias hat geschrieben:
So Aug 09, 2020 11:26
Schutzkörbe habe ich nicht verbaut, da die kleinen Malpolon moilensis die Lampe nicht erreichen können.
Wieso können diese Tiere die Spots nicht erreichen, weil sie jetzt noch zu klein sind? Siedelst du sie dann um, wenn es „eng“ wird?

Die Terrarien sehen jedenfalls nett aus 👍🏻

Vielleicht kannst du noch Bilder posten, wenn sie bezogen wurden. Danke 🙂

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2771
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Neue Terrarien von Terrarienbau Steinmetz

Beitrag von Matthias » Do Aug 20, 2020 0:31

Hallo,
Chaot hat geschrieben:
Mi Aug 19, 2020 22:51
Wieso können diese Tiere die Spots nicht erreichen, weil sie jetzt noch zu klein sind?
Die Tiere sind adult. Es sind auch nur 20W Birnen verbaut. Ich möchte das Thema auch nicht weiter ausweiten. Die Gründe, wie sich Tiere verbrennen sind bekannt. Schutzkörbe waren daran nicht unbeteiligt.
Gruß
Matthias

Chaot
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: So Jul 28, 2019 21:38

Re: Neue Terrarien von Terrarienbau Steinmetz

Beitrag von Chaot » Do Aug 20, 2020 19:52

Matthias hat geschrieben:
Do Aug 20, 2020 0:31
Hallo,
Chaot hat geschrieben:
Mi Aug 19, 2020 22:51
Wieso können diese Tiere die Spots nicht erreichen, weil sie jetzt noch zu klein sind?
Die Tiere sind adult. Es sind auch nur 20W Birnen verbaut. Ich möchte das Thema auch nicht weiter ausweiten. Die Gründe, wie sich Tiere verbrennen sind bekannt. Schutzkörbe waren daran nicht unbeteiligt.
Hm, die Antwort hilft mir zwar jetzt nicht weiter, aber du hast bestimmt deine Gründe hier nicht darüber schreiben zu wollen.

Die Bitte Bilder zu posten bleibt aber ;-)

ggSunde
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: Mi Aug 05, 2020 19:48

Re: Neue Kunstsoff-Terrarien von Terrarienbau Steinmetz

Beitrag von ggSunde » Sa Aug 22, 2020 11:44

Mein Terra von Steinmetz ist auch angekommen.
Für den Preis ist es wirklich top und ich kann Ralf nur weiterempfehlen.

Mein Jampeanus Weibchen von 20 ist dort eingezogen.

Benutzeravatar
Matthias
Administrator
Beiträge: 2771
Registriert: So Apr 06, 2008 11:16

Re: Neue Terrarien von Terrarienbau Steinmetz

Beitrag von Matthias » Sa Aug 22, 2020 23:14

Hallo,
Chaot hat geschrieben:
Do Aug 20, 2020 19:52
Hm, die Antwort hilft mir zwar jetzt nicht weiter, aber du hast bestimmt deine Gründe hier nicht darüber schreiben zu wollen.
das Thema ist einfach uralt. Ich möchte es an dieser Stelle nicht debattieren. Belassen wir es dabei, dass nicht alle Tiere so unendlich doof sind wie Königspythons ;-)
Gruß
Matthias

Cowboy77
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Mo Jun 15, 2020 14:47

Re: Neue Kunstsoff-Terrarien von Terrarienbau Steinmetz

Beitrag von Cowboy77 » Do Okt 22, 2020 20:42

Leider erreiche ich niemanden.

Ich hätte mir gerne einen Kostenvoranschlag für 4 gleiche Terrarien und für ein oder zwei Racks geben lassen. Ohne Erfolg.

Weiß jemand vielleicht mehr?

ggSunde
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: Mi Aug 05, 2020 19:48

Re: Neue Kunstsoff-Terrarien von Terrarienbau Steinmetz

Beitrag von ggSunde » Do Okt 22, 2020 21:51

Cowboy77 hat geschrieben:
Do Okt 22, 2020 20:42
Leider erreiche ich niemanden.

Ich hätte mir gerne einen Kostenvoranschlag für 4 gleiche Terrarien und für ein oder zwei Racks geben lassen. Ohne Erfolg.

Weiß jemand vielleicht mehr?
Also, er lässt sich schon immer etwas Zeit. Hast du versucht ihn anzurufen? Das hat bei mir immer gut geklappt.

Grüße

Cowboy77
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Mo Jun 15, 2020 14:47

Re: Neue Kunstsoff-Terrarien von Terrarienbau Steinmetz

Beitrag von Cowboy77 » Fr Okt 23, 2020 13:31

Telefonisch habe ich es auch versucht, jedoch ebenfalls ohne Erfolg. Werde dann wohl nochmal tätig werden und versuchen mir ein Angebot geben zu lassen :)

Antworten